Biomasse - Energie


Strom aus Biomasse
Die klassischen Technologien zur Erzeugung von elektrischer Energie aus Biomasse sind: a) Die Verbrennung von Holz in einer Rostfeuerung, kombiniert mit einem Dampfprozess. b) Die Vergärung von Biomasse zu Biogas und dessen Verstromung in Gasmotoren.

Erzeugung von Biogas
Biogas ist ein natürliches Nebenprodukt von Mikroorganismen, die organische Materialien wie Mist, Gülle, organische und natürliche Abfälle von der Land- und Forstwirtschaft, organische Siedlungsabfälle, Lebensmittelabfälle, etc. abbauen. Es wird  während des Fermentationsprozesses in Abwesenheit von Sauerstoff freigesetzt und setzt sich im Wesentlichen aus dem brennbaren Methan, Kohlendioxid und einigen Spurengasen (v.a. Stickstoff und Schwefelwasserstoff) zusammen. Je nach zugefügtem Substrat ändert sich der Methangehalt und damit der Heizwert des Biogases. Biogas ist eine  erneuerbare Energiequelle, welche gleichzeitig zur Wärmeerzeugung, zur Stromproduktion und als Treibstoff genutzt werden kann.

Erzeugung von elektrischer Energie

In einer Biogasanlage werden die  organischen Materialien  vermischt und periodisch in einen beheizten Fermenter gepumpt. Dort wird dieses Gemisch während rund 30 Tagen vergoren. Das  dabei anfallende Biogas wird in einen Gasspeicher geleitet und anschliessend in einem Blockheizkraftwerk (BHKW) verbrannt. Dabei wird elektrische sowie thermische Energie erzeugt.



Dokumentation mit Bildern
Text und Bilder zu Biomasse - Teil 1 - 1'453 KB
PDF Datei zum Herunterladen
...Teil 2 - 2'134 KB
PDF Datei zum Herunterladen


Linkliste
Biomasse-Energie / Schweiz
Biomasse-Verband / Österreich
Erneuerbare Energie Deutschland
Europäisches Zentrum für erneuerbare Energie Güssing
Biomasse - Potenziale / Schweiz
Wikipedia/Biogasanlage


Unternehmen die Biomasse verarbeiten
Kompogas, Schweiz


Forschung & Entwicklung - ETH Zürich + Paul Scherrer Institut (PSI)
Präsentation Dr. T. Schildhauer & Dr. S. Biollaz (23. Janaur 2007; 3`164 KB)

Aktuell
  •     

Agenda
Zuletzt aktualisiert
Neue Dokumente