Einführungskurs

Einführungskurs für ArbeitnehmervertreterInnen aus der Elektrizitätswirtschaft

Der Kurs richtet sich besonders an alle aktiven Personal- und MitarbeitervertrerInnen aber auch an Personen, die in nächster Zeit beabsichtigen für ein entsprechendes Amt zu kandidieren oder sich generell für die Arbeit eines Arbeitnehmervertreters interessieren.


Personal- und MitarbeitervertreterInnen haben gemäss Mitwirkungsgesetz das Recht auf eine angemessene Fortbildung d.h. die Unternehmung sollte Teilnehmende an den VPE-Kursen ohne Probleme freistellen und die Kosten übernehmen.


Zielsetzung

Das Seminar befähigt die Teilnehmer und Teilnehmerinnen ihre Aufgabe als Arbeitnehmervertreter- resp. vertreterin im Sinne des Mitwirkungsgesetzes und den internen Reglementen wahrzunehmen. Sie sind ein kompetenter Ansprechpartner für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und der Geschäftsleitung in den Bereichen, Mitwirkungs- und Arbeitsrecht sowie Arbeitsgesetz, Sozialversicherungen, interne Reglemente und in personalpolitischen Fragen.


Grundkurs 29. - 30. Mai 2018

Der zweitägige Grundkurs wird in in Böttstein (AG) durchgeführt.

  • Kurskosten mit Übernachtung CHF 1'090.-im Einzelzimmer mit Frühstück, Nachtessen
  • Kurskosten ohne Übernachtung CHF 990.-
  • Nichtmitglieder haben einen Aufschlag von CHF 100.- zu bezahlen
  • In den Kurskosten ist das Mittagessen, sowie Getränke und Erfrischungen enthalten
Kursunterlagen Grundkurs Mai 2018
Ausschreibung und Programm
Faxanmeldeformular

Online-Anmeldung Einführungskurs Mai 2018

Mit Hilfe des folgenden Links kommen Sie zum Online Anmeldeformular für den Einführungskurs. So können Sie sich einfach und schnell anmelden:

Onlineanmeldung Einführungskurs

Auskünfte

Bei Interesse bzw. für weitere Auskünfte und bei Rückfragen wendet man sich bitte an das Sekretariat < sekretariat@vpe.ch > oder an die Arbeitsgruppe Aus- und Weiterbildung < weiterbildung@vpe.ch >.


Aktuell
  •     

Agenda
Zuletzt aktualisiert
Neue Dokumente