Weiterbildungsseminar Personalvorsorge

Weiterbildungsseminar 'Einführung in die betriebliche Personalvorsorge'

Ziel: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlangen vertiefte Kenntnisse der betrieblichen Altersvorsorge.

Dauer: 2-tägig


Inhalt

  • Entstehung / Geschichte
  • Versicherte Personen*
  • Gesetze / Verordnungen
  • Versicherter Lohn*
  • Organisationsformen von Pensionskassen
  • Sparprozess / Altersleitungen*
  • Rechtsbeziehungen
  • Rentenleistungen / Umwandlungssatz*
  • Aufsicht
  • Sicherheitsfonds
  • Leistungs- / Beitragsprimat*
  • Auffangeinrichtung
  • Risikoträgerformen
  • Arbeitslosigkeit und berufliche Vorsorge
  • Rechtsformen
  • Anlagerichtlinien*
  • PK-Statistik
  • Freizügigkeitsgesetz
  • Wohneigentumsförderung*
  • Steuern (Steuerbefreiung, Besteuerung von Leistungen)

* diese Themen werden, wenn möglich, in Anlehnung an das jeweilige Reglement der Pensionskasse von den Teilnehmenden behandelt.

Zielgruppe

PersonalvertreterInnen, Pensionskassendelegierte, Mitglieder von Vorsorgekommissionen und Personen mit Interesse an vertieften Kenntnissen der betrieblichen Altersvorsorge.


Kursprogramm Personalvorsorge (Beispiel)
Programm (Beispiel)

Anmeldung und Auskünfte
Bei Interesse und für weitere Auskünfte wendet man sich bitte an das Sekretariat < sekretariat@vpe.ch > oder an die Arbeitsgruppe Aus- und Weiterbildung < weiterbildung@vpe.ch >.

Aktuell
  •     

Agenda
Zuletzt aktualisiert
Neue Dokumente