VPE Kombi-Rechtsschutzversicherung

Mit der VPE Kombi-Rechtsschutzversicherung sind Einzel- und Kollektiv-Mitglieder sowie deren Familien in verkehrs- wie privatrechtlichen Fragen gegen juristische und finanzielle Risiken geschützt.

Der VPE Kombi-Rechtsschutz ist ein Angebot für alle Mitarbeitenden der Elektrizitätswirtschaft. In Zusammenarbeit mit der Fortuna Rechtsschutz Versicherungs Gesellschaft AG wird ein umfassender Privat- und Verkehrs-rechtsschutz für die ganze Familie zu einem unschlagbaren Preis geboten. Sie erhalten einen umfassenden Versicherungsschutz für weniger als 20 Rappen pro Tag.

VPE-Einzelmitglieder zahlen lediglich 70.- CHF pro Jahr. Für Kollektivmitglieder, d.h. Mitarbeitende aus Unternehmungen mit einer Personal- oder Mitarbeitervertretung die VPE-Mitgliedsorganisation ist, beträgt der Preis 98.- CHF pro Jahr. 

Online Anmeldeformular

Mit Hilfe der folgenden Links kommen sie zu den Online Anmeldeformularen für die VPE Kombi-Rechtsschutzversicherung. So können sie sich einfach, schnell und sicher anmelden.

Online Anmeldung Kombi-Rechtsschutz


Kontakte für den VPE Kombi-Rechtsschutz

VPE Rechtsberatung und -vertretung für die Deutsch- und Italienische Schweiz speziell für Arbeits- und Sozialrecht:

Die Fortuna Rechtsauskunft und - Rechtsberatung für alle Rechtsgebiete im Rahmen der VPE Kombi-Rechtsschutzversicherung erreicht man unter den folgenden Nummern:

  • Telefon 058 - 472 72 00 (Deutsch, Français, Italiano; Bem: Bitte unbedingt den VPE-Kollektivvertrag mit der Fortuna erwähnen !!!!)
  • Fax 058 - 472 7201
Broschüren und Versicherungsbedingungen VPE Kombi-Rechtsschutz
Prospekt Kombi-Rechtsschutz mit Anmeldeformular (1'380 KB)
Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB; 310 KB)
Opuscolo Assicurazione di protezione giuridica combinata con modulo di iscrizione (1'380 KB)
Condizioni Generali di Assicurazione (CGA; 310 KB)

Informationen und Bedingungen VPE Kombi-Rechtsschutz

Der VPE Kombi-Rechtsschutz kann jederzeit abgeschlossen werden, und gilt dann für das laufende Kalenderjahr. Die erste Prämie inkl. Stempelabgabe wird bei Versicherungsbeginn zur Zahlung fällig. Die Prämie wird pro rata erhoben.

Es werden vom VPE keine schriftliche Vertragsunterlagen verschickt, da die jeweils gültigen Allgemeinen Versicherungsbedingungen und Kundeninformationen auf der VPE-Webseite aufgeschaltet sind (s.o.). Die VPE-Rechnung und der eigene Zahlungsbeleg gelten als Versicherungsnachweis.

Die VPE Kombi-Rechtsschutzversicherung verlängert sich jeweils stillschweigend um ein Jahr, sofern die schriftliche Kündigung nicht spätestens drei Monate zuvor beim VPE-Sekretariat, d.h. bis zum 30. September, eingetroffen ist. Die Jahresprämien sind jeweils am Jahresbeginn in voller Höhe fällig.

Die Kombi-Rechtschutzversicherung kann von allen VPE-Einzelmitgliedern abgeschlossen werden.

Die Kombi-Rechtsschutzversicherung für Kollektivmitglieder kann nur von aktiv berufstätigen Mitarbeitenden einer Unternehmung abgeschlossen werden, die als Mitgliedsorganisation im VPE geführt wird. Pensionierte müssen beitragspflichtiges Mitglied in einer VPE-Mitgliedsorganisation sein oder vor Beginn der Pension die VPE-Einzelmitgliedschaft (CHF 90.- / Jahr) erworben haben.


Bei Fragen zum Kombi-Rechtsschutz

Zu konkreten Fragen über Leistungen, Wechsel von Rechtsschutzversicherungen etc. gibt Ihnen das VPE Sekretariat gerne direkt Auskunft (Telefon / Telefono: 0844 - 873 873) oder machen Sie eine Anfrage per Mail.

sekretariat@vpe.ch
Aktuell
  •     

Agenda
Zuletzt aktualisiert
Neue Dokumente